Verhaltenspräferenzen verstehen und für Ihren Erfolg nutzen

Wir alle haben unterschiedliche Verhaltenspräferenzen und damit unterschiedliche Motivationen, Bedürfnisse und Prioritäten. In unseren Seminaren schaffen wir Klarheit über diese Zusammenhänge und beschreiben typisches Verhalten in unterschiedlichen Situationen unseres Berufslebens. Als Ergebnis verstehen die Teilnehmer, welchen Einfluss Verhaltenspräferenzen auf die verschiedenen Situationen des Alltags haben und wie sie dies für ihren persönlichen Erfolg nutzen können.

Nicht nur für Manager

Kombiniert mit den Tools von ANTES Performance verfügen Manager, Berater und Mitarbeiter über ein effektives und leichtverständliches Werkzeug, um ihr eigenes und das Verhalten anderer zu verstehen und damit umzugehen. Bei ihrer täglichen Routine, für Beziehungen im Team, im Recruiting, bei der Mitarbeiterführung und –entwicklung und nicht zuletzt auch in der Beziehung zu Kunden und Geschäftspartnern.

Individualität im Fokus – dann ist Erfolg kein Zufall

Situative Führung ist eine Management-Philosophie und ein Konzept, das auf der Tatsache beruht, dass Menschen unterschiedliche Verhaltenspräferenzen haben und sehr differenziert in den verschiedenen Situationen reagieren. Manager, die in der Lage sind, ihren Führungsstil an die jeweilige Situation und die Person anzupassen, sind erfolgreicher als ihre Kollegen, die über diese Fähigkeit nicht verfügen. Situative Führung bietet Managern, Beratern und Mitarbeitern eine gemeinsame Sprache und hilft ihnen, ihren Führungsstil so anzupassen, wie er in der jeweiligen Situation am effektivsten ist.

Ein Kurs in situativer Führung - Ihre Vorteile

In unserem Seminar "Erfolg ist kein Zufall" lernen Sie auf leicht verständliche Weise das Tool zu verwenden. Die Zusammenarbeit mit vorgesetzten Kollegen und Mitarbeitern wird effektiver und es fällt Ihnen leicht, Ihre persönlichen Ziele und die Ihrer Organisation zu erreichen. Basierend auf Ihren eigenen Erfahrungen gewinnen Sie einen Einblick, wie Sie Ihr Führungsverhalten der Situation entsprechend anpassen. So können Sie eine effektive Kommunikation entwickeln und die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter erkennen und fördern sowie Vertrauen und Motivation schaffen.